Kandidatin zur Wahl der Bürgermeisterin
 

102 Jahre - FRAU METZ

++EIN AUßERGEWÖHNLICHER ANLASS++

Elisabeth Metz aus Gombeth ist stolze 102 Jahre alt geworden.
Da ich Ihre nette Tochter in Gombeth kennenlernen durfte, wollte ich es mir nicht nehmen lassen, Frau Metz zu gratulieren.

Als ich meinem 12-jährigen Sohn Giulio davon erzählte, sagte er gleich, dass er sich wünschen würde, dass seine Oma auch so alt werde.

Und es ist wirklich so schön.
Frau Metz erfreut sich noch bester Gesundheit und hat uns stolz erzählt, wie sie damals nach dem Krieg geflohen ist, dass sie zuerst zu ihrer Schwester nach Treysa kam, dann ihren Mann kennenlernte und hier,  in unserer schönen Großgemeinde, glücklich wurde.

Sie strickt voller Leidenschaft Mützchen für die "Frühchen" und fühlt sich so auch noch fit.

Und sie hat uns ganz begeistert von ihrer neuen Brille berichtet,  die sie von Apollo nebst Gläsern geschenkt bekommen hat, weil es auch für die Verkäufer bei Apollo ein einmaliges Erlebnis mit einer über 100-jährigen, so fitten Dame, gewesen sei.

Wir waren beeindruckt und wünschen ihr noch viele tolle und gesunde Jahre ⚘

Das Bild ist übrigens ein Geschenk ihrer Familie zum 100. Geburtstag.  Es zeigt ihren Fluchtweg,  den Eichelsberg hinauf und ihre gesamte Familie,  die als Collage eingefügt wurde.

Es war schön, sie kennenlernen zu dürfen und ein schöner Nachmittag.  Wir freuen uns auf Ihren 103. Geburtstag  

Man lernt so viele nette und herzliche Menschen im Wahlkampf kennen. Toll und Danke dafür.

Viele Grüße

Yvonne Winter

231438298_130266979270953_6248951984744636757_n
231438298_130266979270953_6248951984744636757_n
228382264_130267022604282_4052295997268010414_n
228382264_130267022604282_4052295997268010414_n